Samstag, 2. April 2011

angekettet.



mein laptop hat sich in den letzten tagen als geduldsprobe entpuppt aufgrund seiner ladehemmungen, programmöffnungsdauer und dokumenten bearbeitungszeit.
man könnte fast meinen, er hatte eine südländische arbeitsmoral an den tag gelegt.
auch wenn mir grundsätzlich südländer sympatisch sind, aber nun musste er platt gemacht werden.
in solchen situationen bin ich meist sehr froh, einen bruder wie den meinen zu haben, der sich an einen ganzen samstag nachmittag schrägstrich abend zeit für mich nimmt.
seine freundin hat er da zur moralischen unterstützung natürlich mitgebracht.
wir zwei mädels haben uns einen schönen nachmittag gemacht, wii gezockt und sie hat mich auf die idee gebracht, auch mal ein armband auszuprobieren.

da der laptop nun nach 6 stunden neuformatierung so schnell wie noch nie ist, der fachmann und schwägerin in spe vom lieferservice gesättigt sind und sich jetzt gemeinsam an der wii messen, finde ich ein wenig zeit, euch zu fragen, ob auch ihr interesse an solch einem armband hättet.

es besteht wie die gliederketten aus angenehm weichem und hautfreundlichem garn. die fünf glieder sind durch die stricktechnik auch leicht dehnbar.
kritik und verbesserungsvorschläge sind gern willkommen.



bruderherz +1 = ♥
_

Kommentare:

  1. ich finde die armbänder noch toller und alltagstauglicher als die ketten ..wenn du mich fragst, ab damit in den shop!!
    nächtliche grüße, helke

    AntwortenLöschen
  2. so einfach und so schön! mehr! :)

    AntwortenLöschen
  3. alles klar.
    dann geh ich mal in die produktion.

    irgendwelche farbwünsche? :)

    AntwortenLöschen
  4. ah sehr gut. ich wollte dir das schon mal vorschlagen, ob ich nicht noch ein armband zu meiner kette haben könnte. habe neulich improvisiert und die kette zum armband umfunktioniert, aber so ein eigenständiges ding wäre natürlich wesentlich eleganter. also, ab in die produktion. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...